MENSCHEN HELFEN HEISST ZUR RICHTIGEN ZEIT, DIE RICHTIGE INFO.

Seit Herbst 2016 unterstützt die Smartphone-Applikation antibiotika.coach Patienten bei der korrekten Antibiotikaeinnahme. Die App kann von Kunden lediglich genutzt werden, wenn Sie durch die teilnehmende Apotheke mit dem ärztlich ausgestellten Antibiotika-Rezept freigeschaltet wurde.

Einer der zentralsten Probleme, welche zu antibiotika­resistenten Superkeimen führen, ist die häufig falsche Einnahme von Antibiotika in den circa 45 Millionen Antibiotika-­Kuren, welche pro Jahr in den DACH-­Ländern verschrieben werden. Durch einen digitalen Coach kann sichergestellt werden, dass die Therapien gemäss Verschreibungen eingehalten werden. Durch den Austausch des Kunden mit seinem Arzt oder Apotheker im antibiotika.coach wird gewährleistet, dass die Indikation des Medikaments beachtet wird, die Aufklärung über Problematiken in der Therapie verständlich dargestellt und entgegengewirkt wird und eine nachhaltige Kommunikation zwischen den verschiedenen Protagonisten aufgebaut werden kann.

 
abcoach.png

Effizient, einfach, informativ.

“Der Patient wird virtuell vom „antibiotika.coach“ über die gesamte Therapiedauer begleitet. In dieser Zeit stellt die App sicher, dass das Arzneimittel zum richtigen Zeitpunkt eingenommen und nicht vergessen wird.” - apotheke adhoc, 07.11.2017

Der antibiotika.coach ist ein Gesundheitscoach im Taschenformat welcher die Komplexität der Antibiotika-­Thematik konzentriert und für den Kunden den Umgang mit seiner Krankheit vereinfacht. Der antibiotika.coach unterstützt Patienten aktiv dabei Antibiotika-­Resistenzen zu reduzieren.

Mehr über den antibiotika.coach erfahren →

 

Unterstützt durch:

 
abcoachpartner.png