Digital mit Herz.
Analog mit Köpfchen.

 

 
 
doccoach-logo-weiss.png
 
2164.jpg

MENSCHEN HELFEN HEISST BEGLEITEN.

Wir von doc.coach sind überzeugt, dass ein nachhaltiges Vertrauensverhältnis immer nur zwischen Mensch und Mensch aufgebaut werden kann. Doch die Begleitung muss über die persönlichen Treffen hinausgehen. Deshalb kommunizieren unsere App-Lösungen mit Menschen über Praxis & Apotheke hinaus.

Die tägliche Nutzung unserer digitalen Helfer führt dazu, dass sich User - 24/7, egal wo sie sind und was sie gerade beschäftigt - umsorgt und unterstützt fühlen. Die Integration in den Alltag befähigt zur gesunden Verhaltensveränderung. Dieses persönliche Coaching kann nachhaltig das Leben der Nutzer verbessern.

Coaching-Programme von doc.coach sind massgeschneidert auf die wichtigsten Themen der Gesundheit, evidenzbasiert und ganzheitlich gedacht. Bei der Entwicklung unserer Designs, der Technologie und des Contents steht immer das Herz und der Kopf unserer Nutzer im Zentrum.

 “Das ist eben einer der Vorteile der doc.coach-Apps: wir haben die Möglichkeit dem Kunden zu sagen: halten Sie durch, wir helfen ihnen dabei.”

— dr. gabriele röscheisen-pfeifer, apothekerkammer niedersachsen

64.jpg

MENSCHEN HELFEN HEISST ZUHÖREN.

Fast alle Programme in der Verhaltensveränderung basieren auf der Annahme, dass man dem Nutzer das richtige sagen muss. Das ist der Grund wieso sie scheitern. Damit gesunde Impulse, Lebensstilmassnahmen und neue Gewohnheiten in den Alltag implementiert werden können, muss den Nutzern in aller erster Linie zugehört werden.

Die meisten Menschen haben gelernt was für sie gesund ist, das Problem liegt darin, dass Sie dieses Wissen nicht in Handlung umsetzen können. Zumindest nicht über längere Zeit. Deshalb setzen wir in unseren Coachings beim Individuum an: Goal-Setting findet immer zwischen Nutzer und Experten statt. Kein erhobener Zeigefinger, sondern gemeinsame Arbeit für die Zukunft.

Wir verbessern uns jeden Tag, indem wir User-Feedback auswerten, Daten analysieren und - in echt, vor Ort - mit Experten und Nutzern sprechen. Deshalb schaffen wir es, dass unsere Apps im Vergleich zu anderen Angeboten in den AppStores effektiv, messbar wirksam und nachhaltig sind.

“Das Team von doc.coach gestaltet die Zukunft des Gesundheitsmarktes aktiv und nachhaltig mit, denn ihr Konzept schafft Zeit für die sprechende Medizin.”

— Prof. Dr. Florian Limbourg, medizinische hochschule hannover

Zuhoeren.jpg

MENSCHEN HELFEN HEISST ANERKENNEN.

Erfolg bedeutet für jeden etwas anderes. Deshalb ist es so elementar, dass wir als doc.coach immer interdisziplinär arbeiten. So schaffen wir Lösungen, die anerkennen, wo Nutzer und Experten wirklich stehen und was sie leisten.

Kern unserer Programme sind durchgehend unsere Grundwerte: Empathie, Befähigung und Aufrichtigkeit. Nur im Dialog können wir für alle Protagonisten im System grundlegende Verbesserungen erreichen. Nicht nur im Durchschnitt, sondern für jeden Einzelnen - ganz individuell und nachweisbar.

Spielerisch bringen wir komplexe Themen auf verständliche Weise zum Nutzer. Wir ermöglichen, dass Fachwissen und Alltagsrealität auf dieselbe Wellenlänge kommen. Unser Content richtet sich an Jung und Alt, an die Digitalaffinen wie die Machergeneration, an jene die präventiv handeln und an solche, die einen neuen Ansatz suchen.

 “doc.coach-Apps helfen Patienten auf einfache und interaktive Weise gesund zu werden.”

— michael klein, 1 A PHarma

girl.jpg

MENSCHEN HELFEN HEISST UMSETZEN, TESTEN, LERNEN.

Unsere Vision gibt uns bereits seit unserer Gründung im September 2015 die Kraft neue Wege zu gehen. In dieser Zeit haben wir im DACH-Markt mit grossen wie mit kleinen Partnern wertvolle Programme und Kampagnen umsetzen dürfen. Und doch sehen wir uns noch am Anfang: es gibt noch so viel zu tun, und wir packen an!